Zahl der besuchten MPUs nahezu konstant

2015 wurden 91.276 Personen im Rahmen einer medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU) begutachtet. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich demnach nicht viel getan, laut Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) sind die Zahlen konstant. Trunkenheit im Straßenverkehr ist Hauptgrund für MPU Der häufigste Grund für eine medizinisch-psychologische Untersuchung bleibt wie in den Vorjahren die Alkoholauffälligkeit im Straßenverkehr. 43% der … Zahl der besuchten MPUs nahezu konstant weiterlesen