06 11 - 72 44 112

(MPU Bochum: E-Mail vom 02.10.2018 eines Teilnehmers des MPU-Seminars nach seiner MPU in Bochum, gekürzt, Rechtschreibung angepasst)

Hallo erstmal.

Wollte Ihnen kurz mitteilen, wie meine MPU gelaufen ist. Aber zuerst Mal wollte ich mich für die hervorragende Information aus der Vorbereitung bedanken. Die 2 Tage Vorbereitung in Essen waren sehr hilfreich und vielversprechend. Konnte mich auch zuhause weiterhin vorbereiten. Habe zuhause mit meiner Frau die Seminarmappe durchgelesen. Ich weiß nicht wie oft. Da ich beruflich viel unterwegs bin, hatte ich die Mappe immer dabei um mich gut vorzubereiten. Ich bin dann mit vollem Elan zum MPU-Test gefahren. Ich war natürlich aufgeregt auf das was mich dort erwartet. Das Gespräch mit der Ärztin verlief sehr gut und auch körperlich war alles in Ordnung. Dann kam der Reaktionstest dran. Nach kurzer Einarbeit im System ging es los. Der Mitarbeiter war sehr zufrieden mit meiner Leistung. Laut seiner Aussage habe ich mehr als der Durchschnitt geschafft. Ich war sehr zufrieden damit. Dann zum Gespräch wo es um alles ging. Ich habe mich circa 45 min. mit der Psychologin unterhalten über mein Leben usw. Beim 2ten Gespräch mit ihr sagte sie, dass alles in Ordnung sei. […] Darüber bin ich sehr glücklich. […] Ich kann mich nicht genug bedanken für die vielen Infos und die Infomappe . Dieses Seminar war sehr sehr gut für die Vorbereitung auf die MPU. Ich kann dieses Seminar und die gute Vorbereitung nur weite empfehlen. Man muss natürlich viel an sich arbeiten und sein Leben neugestalten, aber im Endeffekt wird alles gut.

MFG   Xxxxx X